Edouard NICOLLAS

Fotografien

Beim Betrachten eines Fotos muss man sich nicht immer fragen, wer sich hinter der Linse versteckt... Der Eindruck und das Gefühl, das das Foto vermittelt, sind die wichtigsten Gedanken, die man vor dem Foto berücksichtigen muss! Ich versuche, meine Emotion durch die Augenmuschel einzufangen, sie zu fixieren und jedes Mal, wenn ich das fertige Bild ansehe, wiederzufinden.

Diese Geschichte begann sehr früh in meinem Leben. Zuerst als Amateur, dann als Profi durch ein einjähriges Studium am Fotografischen Institut Spéos-Paris.

Seitdem bin ich um die Welt gereist, um diese fotografische Leidenschaft zu befriedigen, während ich 4 Jahre lang in einem Pariser Stillleben-Studio arbeitete.
Die Reisen gehen weiter, das Vergnügen ist immer da...