Franck Bichon

Fotografien

Er wurde in den fünfziger Jahren als Sohn eines Musikervaters und einer glücklichen Mutter geboren und lernte während seines Studiums an der School of Architecture bei einem ehemaligen Professor aus Vevey und Sinar Fotografie. Nach Abschluss seines Studiums gab er sein Debüt bei AFP, bevor er zu Gamma kam und an der Gründung der Agentur Sunset und der Epicureans Photographers teilnahm. Ein Sabbatjahr für Segelrennen und Kreuzfahrten rund um die Welt brachte den Übergang und die Orientierung zur Kreation, bevor sie eine talentierte Werbefreundin und Stylistin traf, die sie seitdem bei ihrer Arbeit und der Gründung eines Studios in begleitet hat Paris. Franck Bichon ist seit mehr als 35 Jahren Werbe-, Kommunikations-, Presse- und Verlagsfotograf. Seine Bilder wurden für zahlreiche Werbekampagnen für große Marken von kulinarischen Produkten, Gastronomie, Weinen und Spirituosen veröffentlicht. Boote, Autos, Architektur, Luftaufnahmen, die Umwelt und der Gourmet-Tourismus sind die Bereiche, in denen Interesse oder Vergnügen bestehen. Er wurde in den fünfziger Jahren von einem musikbegeisterten Vater geboren und ist immer gut gelaunt. Er lernt Fotografie während seines Architekturstudiums bei einem alten Vevey-Lehrer und Sinar. Nach seinem Studium begann er zunächst bei AFP zu arbeiten, bevor er zu Gamma ging, und trug zur Schaffung von Sunset- und Epicureans-Fotografen bei. Nach einem Sabbatjahr für Rennen und Segelkreuzfahrten auf der ganzen Welt entschied er sich als Übergang zur Kreativität, als er einen Werbefreund und talentierten Stylisten traf, der ihn bei seiner Arbeit begleitet, um ein Studio in Paris zu gründen. Franck Bichon ist seit mehr als 35 Jahren Werbefotograf in den Bereichen Kommunikation, Medien, Presse und Verlagswesen. Seine Fotos wurden für viele Werbekampagnen für berühmte Marken, Lebensmittel- und Gastronomieprodukte, Weine und Spirituosen veröffentlicht. Boote, Autos, Architektur, Luftbilder, Umwelt und gieriger Tourismus sind seine Lieblings- oder Vergnügungszentren.

- Sotexi-Preis 1988 - Ramsay-Preis 1989 - Aniec-Preis 1991 - FUJI-Preis 1998 - Indosuez-Preis 1999 - Akademiepreis für Meereskünste und -wissenschaften 2010 - YCC-Preis - Kulinarisches Foto 2012

- Jazz - Nantes 1972 - Jazz - Brüssel 1974 - Expo St. Barth - Paris 1986 - Expo Sillage - Paris - 1987 - 13. Kunst - Paris - 1987 - 90 - 93 - 98 - 2001 - Schalentiere und Krebstiere - Port du Lead - 2010 - Schifffahrtsmuseum von La Rochelle 2012 - Akademie der Künste und Wissenschaften des Meeres - La Baulle - 2011 - Akademie der Künste und Wissenschaften des Meeres - Pontivy - 2013 - Akademie der Künste und Wissenschaften des Meeres - La Rochelle - 2013 - 13 eme Art - Paris - 2013 - Kasino Barrière - La Rochelle - 2014 - Île de Ré - Fotofestival - 2016