PATRICE CORREIA

Fotografien

Wildlife-Fotograf seit zehn Jahren. Ich begann meine Leidenschaft mit Reisen nach Asien, hauptsächlich nach Nepal auf der Suche nach dem Bengal-Tiger, wo ich mehrere Jahre bei einer Tharu-Familie im Terai lebte. Heute verbringe ich einen Teil meiner Zeit in Südafrika im Krüger-Nationalpark, um die afrikanische Fauna zu fotografieren und die Verbesserung ihres Lebensraums und das Licht der verschiedenen Jahreszeiten zu fördern. Ich habe auch eine Leidenschaft für Vögel, die eines meiner Lieblingsfächer bleiben. Ich bin seit 2013 professioneller Fotograf

Finalist im Wettbewerb Montier en Der in der Sektion "Thema des Jahres" Finalist im Wettbewerb "Emotion'aile" in Namurs in der Sektion "Wildvögel", der mehrmals im Halbfinale und Viertelfinale des Wettbewerbs Montier en Der Plubication klassifiziert wurde in verschiedenen Magazinen, Terre Sauvage, Mickey Magazin, Géo, Figaro Magazin ....